Natur

Das Objekt, ein Einfamilienhaus, sollte neuesten ökologischen und energetischen Ansprüchen genügen. Gleichzeitig sollte eine moderne Architektursprache entwickelt werden.

Hierzu öffnet sich das Haus mit seiner großen Glasfront über 2 Geschosse und macht sich zum Süden breit. Die anderen Fassadenseiten sind eher geschlossen, bilden einen Schutzwinkel, vor der angrenzenden Bebauung, Straße und vor Witterung und Kälte.

Durch die konsequente Ausführung mit Holzwerkstoffen der Verbindung mit einer Wärmepumpe, ist der ökologische Gedanke konsequent umgesetzt worden.

Typologie: Einfamilienhaus – Neubau
Lage: Hamburg
Jahr: 2014
BGF: 170 qm
Bauherr: Privat